Samstag, 15. August 2009

Gerührt, nicht geschüttelt...

Sein neuester Streifen ist noch nichtmal bei uns angelaufen, da werden schon Gerüchte über das Nachfolgeprojekt wach.

Seiner Meinung nach, könnte Bond ruhig einen Konkurrenten gebrauchen und möchste nun eventuell die drei Bücher von Lan Deighton verfilmen. Weltweite Bekanntheit erlange Deighton durch "The Ipcress File" der von Kritikern mit "besser als Fleming" beurteilt wurde.

Auch die ersten Schauspieler hat Quentin bereits ins Auge gefasst. So soll Simon Pegg für eine der Hauptrollen in Frage kommen, was mich als Freund der "blood and ice cream triology" natürlich sehr freut. Auch Kate Winslet ist ein heißer Kandidat.

Ich bin ja mal gespannt wie sich das entwickelt.

Sayonara!

Quelle mit Interview

Kommentare:

  1. Hello.......I has visit your blog........it's nice post .....and I like it......

    AntwortenLöschen
  2. Thank you for visiting my blog. i like your blog to ...

    AntwortenLöschen